MBA International Tourism Management

Übersicht

Abschluss Master of Business Administration
Studienbeginn November 2023
Bewerbungsfrist

31. März 2023

Akkreditierung AQAS
Voraussetzungen
  • Bachelorabschluss in BWL, VWL, Politik, öffentlichem Recht, o.Ä.*
  • Mindestens 1 Jahr einschlägige Berufserfahrung nach dem Erststudium
  • Motivationsschreiben
  • Empfehlungsschreiben
  • Sehr gute Englischkenntnisse (IELTS 6,0; TOEFL iBT min. 80)
  • Vorlage aller Dokumente auf Deutsch oder Englisch
  • Ausreichend finanzielle Mittel für Studiengebühren und Lebenshaltungskosten in Bremen

*Für Bewerber:innen aus dem Europäischen Hochschulraum (EHR) sind 210 ECTS erforderlich. Bewerber:innen aus Europa mit 180 ECTS können unter der Bedingung eines Pflichtpraktikums zugelassen werden. Das Praktikum muss mindestens 22 Wochen im Rahmen des Studiums absolviert werden (z.B. im 3. Semester). Für alle anderen wird eine Äquivalenzprüfung durchgeführt.

Unterrichtssprache  Englisch
Dauer & Art 3 Semester / Vollzeit
Seminargröße max. 25 Studierende
Studienentgelt

Frühbucherrabatt bis 31. Mai: € 13.500 bei Vollzahlung oder € 14.000 bei 12 monatlichen Raten von € 1.041,67*

*nach der Anzahlung von € 1.500 plus € 350 Studierenden- und Semesterticket zweimal im Jahr. Rabattmöglichkeiten

Die Tourismus- und Reisebranche begeistert Sie?

Möchten Sie Ihre Leidenschaft in eine Karriere verwandeln und in der Welt des Tourismusmanagements etwas bewirken? Dann ist unser MBA in International Tourism Management die richtige Wahl für Sie! Dieses spannende und herausfordernde Programm vermittelt Ihnen Wissen, Fähigkeiten und die praktische Erfahrung, die Sie benötigen, um als Führungskraft in der schnelllebigen und dynamischen Welt des Tourismus erfolgreich zu sein. Mit einem Schwerpunkt auf theoretischem und praktischem Lernen entwickeln Sie ein tiefes Verständnis für die neuesten Trends und besten Praktiken in der Branche ud lernen, wie Sie diese in realen Situationen anwenden können. Unser Schwerpunkt liegt auf praktischem Lernen und Zusammenarbeit. Sie haben die Möglichkeit, an realen Projekten zu arbeiten, sich mit Fachleuten aus der Branche zu vernetzen und mit führenden Experten auf dem Gebiet zusammenzuarbeiten. Außerdem werden Sie eine Reihe wichtiger Fähigkeiten entwickeln, wie z. B. kritisches Denken, Problemlösung, Führung und Kommunikation, die Ihnen helfen, in jedem beruflichen Umfeld erfolgreich zu sein.

Wenn Sie also nach einem dynamischen und herausfordernden Programm suchen, das Ihnen hilft, Ihre Ziele zu erreichen und Ihre Karriere voranzutreiben, dann ist unser MBA in International Tourism Management genau das Richtige für Sie. Bewerben Sie sich jetzt und machen Sie den ersten Schritt zu einer lohnenden und erfüllenden Karriere in der Welt des Tourismus!

Perspektiven

Die Tourismusbranche ist ein wachsender und dynamischer Bereich mit vielen Möglichkeiten für diejenigen, die über die richtigen Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen. Absolventen unseres MBA in International Tourism Management sind gut aufgestellt, um diese Chancen zu nutzen und in dieser aufregenden und lohnenden Branche führend zu werden. Ganz gleich, ob sie für etablierte Unternehmen arbeiten oder eigene unternehmerische Projekte verfolgen, sie sind gut gerüstet, um erfolgreich zu sein und einen positiven Einfluss auf die Branche zu nehmen.


Absolventen können in Management- und Führungspositionen in großen Hotels oder Resorts sowie in Reisebüros, Reiseveranstaltern, Kreuzfahrtgesellschaften, Fluggesellschaften, Kongress- und Fremdenverkehrsbüros oder in nationalen oder internationalen Organisationen mit Schwerpunkt Tourismus arbeiten. Sie könnten auch als Destinationsmanager arbeiten, die den Tourismus in einer bestimmten Region oder Stadt entwickeln und fördern, oder sie könnten unternehmerische Unternehmungen in der Tourismusbranche verfolgen und z. B. ihr eigenes Reiseunternehmen gründen, ein neues tourismusbezogenes Produkt oder eine Dienstleistung entwickeln oder eine neue Art von Reiseerlebnis für Kunden schaffen.


Internationale Absolventen können das deutsche Visum zur Arbeitssuche nutzen, um bis zu 18 Monate nach ihrem Abschluss im Land zu bleiben und eine Beschäftigung zu finden, bevor sie eine langfristige Arbeitserlaubnis beantragen.

Vorteile

  • International Student Assistance (ISA)
  • Englischsprachiges MBA-Programm
  • Auslandsexkursion
  • Internationales Netzwerk
  • Deutschkurs (optional)

Online Info Session am 19.04.2023

Studium in Bremen, Deutschland: Du hast Fragen? Wir geben die Antworten!

Anmeldung

Wir sind für Sie da!

Programmkoordination
Sara Franzeck
T: +49 421 5905-4231
E: sara.franzeck@hs-bremen.de

Bewerben Sie sich für den MBA in International Tourism Management

Studienverlauf

Das MBA-Studium ist auf drei Semester ausgelegt. Semster 1+2 umfassen die Veranstaltungs- und Klausurenphase des Studiums. In Semester 3 wird die Master's Thesis angefertigt.

Introduction to Tourism Management

Dieses Modul führt Sie in die disziplinären Grundlagen des Tourismusmanagements ein. Es werden die wichtigsten wirtschaftlichen, soziokulturellen und technologischen Fragen und Überlegungen im Zusammenhang mit der Entwicklung des Tourismus untersucht. Durch praktische Übungen und Fallstudien werden die theoretischen Überlegungen mit der Praxis verknüpft.

 

Intercultural Management in Tourism Contexts

Das Modul führt Sie in die grundlegenden Konzepte des interkulturellen Managements und der Kommunikation ein und schult Ihre interkulturellen Kommunikations- und Interaktionsfähigkeiten. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis werden Sie ein vielfältiges und solides Verständnis für interkulturelle Themen in einem organisatorischen Umfeld entwickeln.

 

Corporate Social Responsibility

  • Business Ethics / Sustainable Development
  • Human Resources and Diversity Management

Das Modul vermittelt Ihnen fachbezogene, methodische Fähigkeiten und Schlüsselkompetenzen. Sie sollen verschiedene Sichtweisen und Meinungen in Bezug auf die thematischen Schwerpunkte Ethik, Nachhaltigkeit und nachhaltige Entwicklung kennenlernen und verstehen. In Human Resource Management werden Sie mit Personalmanagement im internationalen Kontext vertraut gemacht.

Tourism Marketing

Dieses Modul macht Sie mit Ansätzen zur Planung, Steuerung und Organisation von Marketingaktivitäten vertraut. Sie erhalten ein Verständnis für die Besonderheiten des Marketings im Tourismusmarkt, insbesondere Destinationsmarketing, Marktsegmentierung und Marktpositionierung.

 

Strategic Planning & Strategies in Tourism

  • Marketing Research
  • Development and Implementation of Strategy

Beim Thema Marketing Research werden Sie Daten analysieren und statistische Analysen durchführen. Das Modul beinhaltet zudem das Thema "Development and Implementation of Strategy". Nach Beendigung des Moduls haben Sie ein solides Verständnis der gängigsten strategischen Managementansätze sowie ihrer Vor- und Nachteile, aber auch ihrer Einschränkungen.

Finance & Accounting for the Tourism Industry

In diesem Modul werden Sie mit den Grundlagen des Finanzmanagements vertraut gemacht, die Themen wie Unternehmensbewertung, Finanzierung, Investitionen und Risikomanagement umfassen, sowie mit den Grundlagen, Konzepten und Standards der Rechnungslegung und deren Anwendung in der Tourismusbranche.

Legal & Tax Aspects in Tourism

Das Modul vermittelt Ihnen praktische Einblicke in die Einhaltung rechtlicher und steuerlicher Verpflichtungen und das Risikomanagement in der Tourismusbranche. Es umfasst Fallstudien aus der Praxis und interaktive Diskussionen, die den Teilnehmern helfen, die Konzepte auf praktische Szenarien anzuwenden.

 

International Project Management in Tourism

Dieses Modul bietet Ihnen einen Überblick über den Projektmanagementprozess, der speziell auf die Tourismusbranche zugeschnitten ist. Es deckt alle Schlüsselelemente des Projektmanagements ab und vermittelt praktische Erfahrungen in der Anwendung von Projektmanagement-Tools und -Techniken, einschließlich Projektplanung, Ressourcenzuweisung und Risikomanagement.

Applied Tourism Project

Dieses Modul soll den Studierenden die Möglichkeit geben, das Gelernte auf ein tourismusbezogenes Projekt anzuwenden und praktische Fähigkeiten in den Bereichen Projektmanagement, Forschung und Problemlösung zu entwickeln, während sie in einem Team arbeiten, von den ersten Phasen der Projektplanung bis zur abschließenden Präsentation und Bewertung.

Electives

Die Wahlfächer ermöglichen es den Studierenden, sich auf bestimmte Interessensgebiete zu spezialisieren, fortgeschrittene Fähigkeiten und Kenntnisse zu entwickeln und so ihre Ausbildung auf ihre individuellen Karriereziele zuzuschneiden und einen Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt zu erlangen. Alle Kurse bieten praktische Erfahrungen und Anwendungen aus der Praxis und können Gastvorträge, Exkursionen und Industrieprojekte beinhalten.

 

Master Thesis

Ziel dieses Kurses ist die Durchführung eines Forschungsprojekts in Form einer Masterarbeit zu einem selbst gewählten Thema, das die Erfahrungen der Studierenden im Studiengang abrundet und sie als Master-Praktiker ausweist. Auf der Grundlage des Vorschlags für die Masterarbeit und unter der Aufsicht von Dozenten werden die Studierenden ihre Arbeit schreiben und mündlich verteidigen.

Praktikum (optional)

Studierende können nach Abschluss der ersten 10 Module ein optionales 20-wöchiges Praktikum (auch in Kombination mit der Masterarbeit) bei einem Unternehmen oder einer Organisation absolvieren, das/die aus der Tourismusbranche stammt oder mit touristischen Aktivitäten zu tun hat. Wenn es sich um ein berufsrelevantes Praktikum handelt und ein schriftlicher wissenschaftlicher Praktikumsbericht (15-20 Seiten) verfasst wird, können die Studierenden 30 zusätzliche ECTS-Punkte erhalten.

Program Director Prof. Dr. Lydia Scholz

"I honestly appreciate it very much being program director of the MBA in Tourism Management program. Students, lecturers and staff of the IGC with their very different educational and cultural backgrounds create a really special atmosphere in class and an environment that is diverse, inspiring and innovative."

Program Director Prof. Dr. Lydia Scholz

Informationen für Erstsemester

Herzlich willkommen! Wir freuen uns darauf, Sie als Studierende des MBA International Tourism Management zu begrüßen! Hier finden Sie wichtige Informationen und Wissenswertes für Ihren Studienstart bei uns.