Zulassungsvoraussetzungen

Bewerbung für einen MBA oder Master

Drei Schritte für Ihre Bewerbung:

1. Klären Sie alle Ihre Fragen vorab, entweder direkt mit Ihrer Programmkoordinatorin oder mit unserem Application Team für Bewerbungen im Vollzeitbereich

2. Stellen sie Ihre Bewerbungsunterlagen zusammen (lassen Sie diese ggf. übersetzen)

3. Bewerben Sie sich online

Informationen zu den Voraussetzungen der einzelnen Programme finden Sie unten auf der Seite.

Ausgezeichnet!

Top-Akkreditierung für den International MBA von der European Foundation for Management Development (EFMD)

Zur Pressemitteilung

Allgemeine Zulassungvoraussetzungen

Einzureichende Dokumente

Für Ihre Zulassung benötigen wir die folgenden Qualifikationen und Dokumente, welche Sie bitte Ihrer Bewerbung beifügen. Alle Dokumente müssen auf Deutsch oder Englisch vorliegen. Sollten Sie noch nicht alle Unterlagen vorliegen haben, können sie Dokumente auch nachreichen:

  • Nachweis über bisherige Studienabschlüsse (Diplom und Zeugnis) (1)

  • Ausweisdokument (z.B. Kopie Personalausweis, Reisepass, Geburtsurkunde) (1)

  • Lebenslauf (1)

  • Nachweis über Englischkenntnisse (TOEFL, IELTS oder äquivalent) (nicht für Kulturmanagement) (2)

  • ein Empfehlungsschreiben von einem Universitätslehrenden oder Arbeitgeber (nicht für berufsbegleitende Studiengänge und FlexProgramme) (2)

  • Motivationsschreiben (nicht für berufsbegleitende FlexProgramme) (2)

  • Passbild (2)

  • Nachweis über Berufstätigkeiten und Praxiserfahrungen (Arbeitszeugnis oder äquivalent) (1)

  • APS Zertifikat (nur für chinesische und vietnamesiche Bewerber:innen) (1)

Achtung: Vom 1. November an müssen indische Bewerber ein APS-Zertifikat vorlegen. Diese neue Evaluierung ist nötig um ein Visum für Deutschland zu erhalten.

(1) notwendige Dokumente für Ihre Zulassung
(2) Dokumente müssen spätestens zu Einschreibung vorliegen

Bitte reichen Sie beglaubigte Kopien Ihrer Originaldokumente ein. Falls Sie unbeglaubigte Kopien einreichen, müssen die Originale bis spätestens zur Einschreibung vorgelegt werden. Dokumente in anderen Sprachen als Englisch oder Deutsch müssen vom einem zertifizierten Übersetzungsbüro übersetzt und zur Bewerbung eingereicht werden.

Weitere Informationen

Online Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich über unsere Online Bewerbungsseite. Sollten Sie Fragen zum Bewerbungsprozess, nicht die Möglichkeit sich Online zu bewerben haben oder sollten technische Schwierigkeiten auftreten, wenden Sie sich gern an unser Application Team.

 

Einreichen von Dokumenten

Sollten Ihnen zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht alle Dokumente vorliegen, können Sie diese bis spätestens zur Einschreibung nachreichen. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen ohne angehängte Dokumente nicht berücksichtigt werden können. Wenn Sie sich schon beworben haben, können Sie die Unterlagen auch über das Online Formular hochladen.

 

Warteliste

Das International Graduate Center akzeptiert Bewerbungen häufig auch nach der offiziellen Bewerbungsfrist. Alle hiernach eingehenden Bewerbungen werden auf eine Warteliste aufgenommen. Sie erhalten in der Regel innerhalb von drei bis vier Wochen per E-Mail Bescheid, ob Sie einen Studienplatz erhalten können. Bitte beachten Sie, dass hierfür nur komplette Bewerbungsunterlagen berücksichtigt werden können.

 

Visum

Wenn Sie sich aus dem Ausland bewerben und ein Visum für Deutschland benötigen, kümmern Sie sich bitte umgehend nach Erhalt Ihrer Zulassung um einen Termin in der Deutschen Botschaft in Ihrem Heimatland, das dies manchmal Wochen dauern kann.

Programmspezifische Voraussetzungen

Master Management - Digitalization and Transformation

  • Wirtschaftswissenschaftlicher Bacherlorabschluss*
  • Mind. ein Jahr Berufserfahrung nach dem Studium
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Sehr gute Englischkenntnisse (IELTS 6,0; TOEFL iBT min. 80)
  • Ausreichend finanzielle Mittel für die Studiengebühren und Lebenshaltungskosten in Bremen
     

*Für Bewerber:innen aus dem Europäischen Hochschulraum (EHR) sind 210 ECTS erforderlich. Bewerber:innen aus Europa mit 180 ECTS können unter der Bedingung eines Pflichtpraktikums zugelassen werden. Das Praktikum muss mindestens 22 Wochen im Rahmen des Studiums absolviert werden (z.B. im 3. Semester). Für alle anderen wird eine Äquivalenzprüfung durchgeführt.

International MBA / MBA International Logistics & Supply Chain Management

Für die Schwerpunkte: Logistics & Supply Chain Management, Finance & Investments, International Marketing, Management in Emerging Economies, International & Sustainable Management und Human Resource Management

  • Wirtschaftswissenschaftlicher Bachelorabschluss*
  • Mind. zwei Jahre Berufserfahrung nach dem Studium
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Sehr gute Englischkenntnisse (IELTS 6.5 Punkte oder TOEFL iBT min. 90 Punkte)
  • Ausreichend finanzielle Mittel für die Studiengebühren und die Lebenshaltungskosten (die Lebenshaltungskosten belaufen sich auf ca. 850€ monatlich plus Krankenversicherung)

*Für Bewerber:innen aus dem Europäischen Hochschulraum (EHR) sind 210 ECTS erforderlich. Bewerber:innen aus Europa mit 180 ECTS können unter der Bedingung eines Pflichtpraktikums zugelassen werden. Das Praktikum muss mindestens 22 Wochen im Rahmen des Studiums absolviert werden (z.B. im 3. Semester). Für alle anderen wird eine Äquivalenzprüfung durchgeführt.

Wenn Sie einen technischen Hintergrund haben, bewerben Sie sich bitte um einen Studienplatz im MBA in European/Asian Management. Ausnahmen können ggf. für Bewerber:innen gemacht werden, die bereits viele Jahre Berufserfahrung im Management haben.

MBA in International Tourism Management

  • Bachelorabschluss in BWL, VWL, Politik, öffentlichem Recht, o.Ä.*
  • Mind. ein Jahr Berufserfahrung nach dem Studium
  • Motivationsschreiben
  • Empfehlungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Sehr gute Englischkenntnisse (IELTS 6,0; TOEFL iBT min. 80)
  • Ausreichend finanzielle Mittel für die Studiengebühren und zusätzliche Lebenshaltungskosten in Bremen

*Für Bewerber:innen aus dem Europäischen Hochschulraum (EHR) sind 210 ECTS erforderlich. Bewerber:innen aus Europa mit 180 ECTS können unter der Bedingung eines Pflichtpraktikums zugelassen werden. Das Praktikum muss mindestens 22 Wochen im Rahmen des Studiums absolviert werden (z.B. im 3. Semester). Für alle anderen wird eine Äquivalenzprüfung durchgeführt.

MBA in European/Asian Management

  • Nicht-wirtschaftlicher Bacherlorabschluss*
  • Mind. ein Jahr Berufserfahrung nach dem Studium
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Sehr gute Englischkenntnisse (IELTS 6,5; TOEFL iBT min. 90)
  • Ausreichend finanzielle Mittel für Studiengebühren und Lebenshaltungskosten in Bremen

*Für Bewerber:innen aus dem Europäischen Hochschulraum (EHR) sind 210 ECTS erforderlich. Bewerber:innen aus Europa mit 180 ECTS können unter der Bedingung eines Pflichtpraktikums zugelassen werden. Das Praktikum muss mindestens 22 Wochen im Rahmen des Studiums absolviert werden (z.B. im 3. Semester). Für alle anderen wird eine Äquivalenzprüfung durchgeführt.

MBA in Global Management

  • Wirtschaftswissenschaftlicher Bacherlorabschluss*
  • Mind. ein Jahr Berufserfahrung nach dem Studium
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Sehr gute Englischkenntnisse (IELTS 6,5; TOEFL iBT min. 90)
  • Ausreichend finanzielle Mittel für die Studiengebühren und Lebenshaltungskosten in Bremen
     

*Für Bewerber:innen aus dem Europäischen Hochschulraum (EHR) sind 210 ECTS erforderlich. Bewerber:innen aus Europa mit 180 ECTS können unter der Bedingung eines Pflichtpraktikums zugelassen werden. Das Praktikum muss mindestens 22 Wochen im Rahmen des Studiums absolviert werden (z.B. im 3. Semester). Für alle anderen wird eine Äquivalenzprüfung durchgeführt.

 

Master in Aeronautical Management

  • Akademischer Abschluss aus dem Bereich der Luftfahrt (Bachelor)
  • Mind. ein Jahr Berufserfahrung (als Pilot:in, Wartungsingenieur:in oder als technisches Personal)
  • Sehr gute Englischkenntnisse (IELTS 6,0, TOEFL iBT min. 80)
  • Ausreichend finanzielle Mittel für die Studiengebühren und Lebenshaltungskosten in Bremen

Kontakt

Admissions Office