MBA in European / Asian Management

Vom Young Professional zur Führungskraft – auch ohne BWL-Background

Der MBA des International Graduate Centers greift auf ein einzigartiges Konzept zurück, um Spitzentalente optimal auf eine erfolgreiche internationale Führungslaufbahn vorzubereiten: Das Programm richtet sich speziell an Absolvent:innen ohne BWL-Erststudium.

Aus diesem Grund erhalten Sie zunächst General-Management-Grundkenntnisse, welche Sie im Verlauf Ihres Studiums um den Fokus auf europäische und asiatische Handelsbeziehungen vertiefen.

Vorteile

  • International Student Assistance (ISA)
  • Englischsprachiges MBA-Programm
  • Enger Kontakt zur Industrie
  • Berlin- und Luxemburg Fahrt (optional)
  • Internationales Netzwerk
  • Deutschkurs (optional)

Voraussetzungen

  • Nicht-wirtschaftlicher Bacherlorabschluss (210 ECTS)
  • Mindestens 1 Jahr einschlägige Berufserfahrung nach dem Erststudium
  • Motivationsschreiben
  • Sehr gute Englischkenntnisse (IELTS 6,5; TOEFL iBT min. 90)
  • Vorlage aller Dokumente auf Deutsch oder Englisch
  • Finanz. Mittel für Studiengebühren und Lebenshaltungskosten

Flexibles Lernen: Hybride Lehre

Bis zu 1.000 Euro sparen

Key Facts - MBA in European/Asian Management

Abschluss
Abschluss
Master of Business Administration
Abschluss - Master of Business Administration

Der akademische Grad MBA wird nach erfolgreichem Abschluss dieses postgradualen Managementstudiums verliehen. Das eher generalistische MBA Studium bietet Ihnen in diesem Fall eine zusätzliche Spezialisierung auf den europäischen, bzw. den asiatischen Markt. Der Titel MBA ist international bekannt und in der Wirtschaft sehr anerkannt. Er steht allgemein für eine praxisnahe Managementausbildung und die Schulung von Führungsqualitäten. 

Sprache
Unterrichtssprache
Englisch
Unterrichtssprache - Englisch

Der Unterricht findet komplett in englischer Sprache statt. Sehr gute Englischkenntnisse sind von daher Voraussetzung. Es ist Ihnen möglich, das Studium ohne Deutschkenntnisse zu absolvieren. Wenn Sie im Anschluss an Ihr Studium allerdings gern in Deutschland arbeiten möchten, empfehlen wir Ihnen den Besuch unserer kostenlos angebotenen Deutschkurse.

Programm
Beginn
November 2022
Beginn - November 2022

Das Programm beginnt jeweils zum Wintersemester, die Einführungsveranstaltungen beginnen im November.

Dauer
Dauer & Art
3 Semester/ Full-Time
Dauer & Art - 3 Semester/ Full-Time

Je nach Qualifikation können Sie Ihr Studium in zwei oder drei Semestern als Vollzeit-Studium absolvieren. Für die erste Option (Fast Track) benötigen Sie ein Bachelorstudium mit 240 ECTS-Punkten, für die zweite Option (drei Semester) benötigen Sie ein Bachelorstudium mit 210 ECTS-Punkten. 

Akkreditierung
Akkreditierung
AQAS
Akkreditierung - AQAS

Die Akkreditierung unserer Studiengänge ist uns sehr wichtig. Wir lassen unsere Programme darum regelmäßig von unabhängigen, externen Agenturen auf ihre Qualität hin überprüfen. Der MBA in European Asian Management ist durch die Agentur AQAS akkreditiert (Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen e.V.). Die Agentur hat seit 2002 mit die meisten Studiengänge an öffentlichen Hochschulen in Deutschland akkreditiert.

Seminargröße
Seminargröße
ca. 25 Studierende
Seminargröße - ca. 25 Studierende

Unser Unterricht findet in kleinen Gruppen von rund 25 Studierenden statt. Sie haben so die Möglichkeit in intensiven Kontakt mit Lehrenden und Dozent*innen zu treten. Die kleinen Gruppen ermöglichen ein intensives Miteinander und gewährleisten zudem einen nachhaltigen interkulturellen Austausch zwischen den Studierenden.

Gebühren
Gebühren
14.900 Euro
Gebühren - 14.900 Euro

Das Studienentgelt beträgt im Studienjahr 2022 14.900 Euro für das gesamte Studium, zuzüglich eines zusätzlichen Semesterbeitrags von rund 390 Euro pro Semester (ab 01/2022). Im Semesterbeitrag ist das Semesterticket enthalten, mit dem Sie die öffentlichen Verkehrsmittel in Bremen sowie in Niedersachsen und Hamburg kostenlos nutzen können.

Bewerben Sie sich jetzt für das Wintersemester und erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 500 Euro auf die Studiengebühren, wenn Sie Ihre Anzahlung bis zum 31. Mai 2022 leisten. Eine weitere Ermäßigung von 500 Euro ist möglich, wenn der Restbetrag nach der Anzahlung in voller Höhe gezahlt wird. Mehr über Finanzierungoptionen Ihres Studiums oder über einen individuellen Zahlungsplan erfahren Sie unter dem Menüpunkt Beratung.

Bewerbungsfrist
Bewerbungsfrist
31.Mai 2022
Bewerbungsfrist - 31.Mai 2022

Die Bewerbungsfrist für den Studienstart Oktober 2022 endet am 31. Mai desselben Jahres. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Bewerbungstool.

Programmbeschreibung - MBA in European/Asian Management

Der MBA in European / Asian Management ist speziell auf die Anforderungen von Fachkräften ohne Erststudium in Wirtschaftswissenschaften zugeschnitten, die internationale Karrieren in höheren Managementpositionen anstreben. Zukünftige Absolvent*innen verfügen sowohl über fundamentalen Führungsfähigkeiten als auch soziale und interkulturellen Kompetenzen.

Das breit gefächerte Curriculum beinhaltet sechs Kernmodule im Bereich des General Managements, zwei Schwerpunktmodule mit dem Fokus auf Europa und Asien und zwei zusätzliche Wahlpflichtmodule zur individuellen Spezialisierung. Dazu gehören feste Module wie Cross-Cultural Management, Finance and Accounting, International Project Management und Global Business Knowledge. Zusätzlich können Sie, je nach Interesse, Kurse in den Bereichen Logistik, strategisches Management und Innovationsmanagement belegen.

Immer nah an der Praxis. Praktische Phasen, Firmenbesuche und Fallstudien ermöglichen Ihnen, sich schon im Vorfeld auf dem Arbeitsmarkt zu orientieren. Die kleinen Kurse mit circa 25 Teilnehmenden regen eine lebendige Interaktion, sowohl untereinander als auch mit den renommierten Professor*innen und Gastdozent*innen an. Gleichzeitig fördert die weltoffene und internationale Studierendenschaft Ihre interkulturellen Sozialkompetenzen. Nach erfolgreichem Abschluss der zehn Module steht Ihnen frei, entweder direkt im Anschluss die Masterarbeit zu verfassen oder zunächst ein 22-wöchiges Praktikum zu absolvieren und die Masterarbeit danach im Unternehmen oder am IGC zu schreiben.

IGC Newsletter Anmeldung

International Graduate Center Newsletter
WICHTIG: Anmeldung bitte per E-Mail bestätigen!

Video MBA in European/Asian Management

Video MBA in European/Asian Management

  • Es war mit die beste Erfahrung meines Lebens. Mein Studium am IGC brachte mich einen großen Schritt in meiner Karriere weiter.

    Josée Flora Hauser
    Herkunftsland: Kamerun
    Wohnort: Deutschland

    Certified Associate in Project Management (CAPM)

  • Ein Programm als starke Grundlage meine Ziele zu erreichen. Der MBA war ein guter Mix von theoretischen und praktischen Modellen.

    Akshat Dhankhar
    Herkunftsland: Indien
    Wohnort: Deutschland

    Quality Assurance Engineer 
    bei BMW, DE

  • Ich fand, dass die Lehrenden nicht nur sehr qualifiziert waren, sondern auch Expert:innen und Berater:innen in ihrem Bereich - mit viel Erfahrung.

    Nishant Sinha
    Herkunftsland: Indien
    Wohnort: Deutschland

    bei Airbus, DE

  • Wir hatten wunderbare Dozenten. Ihr Wissen ist großartig. Mir haben besonders Marketing und interkulturelle Kommunikation gefallen.

    Kanchan Mogha
    Herkunftsland: Indien
    Wohnort: Deutschland

    Praktikantin bei Zentrum für Interkulturelles Management & Diversity (HSB)

  • Dank der großartigen Vorlesungen am IGC haben wir alle wichtigen Informationen erhalten, um im Berufsleben durchzustarten.

    Sinan Ekici
    Herkunftsland: Türkei
    Wohnort: Deutschland

    Inventory Associate bei Gorillas, Bremen

  • Ich mache gerade meinen Master in BWL. Direkt nach meinen Vorlesungen habe ich ein Praktikum in Berlin bekommen. Ich würde das IGC auf jeden Fall empfehlen.

    Maria Mathew
    Herkunftsland: Indien
    Wohnort: Deutschland

    Werkstudentin People Operations bei Contentful, Berlin

Kontakt

Programm Koordination

Unser MBA in European/Asian Management bereitet Sie auf Positionen in der Geschäftsleitung, sowie für Führungspositionen an der Schnittstelle zwischen Europa und den prosperierenden asiatischen Märkten vor. Das Programm ebnet Ihnen den Weg für eine erfolgreiche Karriere und persönliche Weiterentwicklung.“

Prof. Dr. Tim Goydke
Prof. Dr. Tim Goydke
Studiengangsleiter

Weitere Informationen