MBA in European/Asian Management

Der MBA in European/Asian Management des International Graduate Centers greift auf ein einzigartiges Konzept zurück, um Spitzentalente optimal auf eine erfolgreiche internationale Führungslaufbahn vorzubereiten: Das Programm richtet sich speziell an Ingenieur*innen und Bachelor- bzw. Masterabsolvent*innen ohne BWL-Anteil.

Aus diesem Grund erhalten Sie zunächst General-Management-Grundkenntnisse und können im weiteren Verlauf entscheiden, ob Sie Ihren Studienschwerpunkt auf Europa oder Asien legen. Neben der geografischen Spezialisierung in einem der prosperierenden Märkte, können Studierende des MBA in European/Asian Management zusätzlich einen Geschäftsbereich ihrer Wahl thematisch hervorheben.

Kontaktformular EAM Google

Ich möchte mehr Informationen erhalten

Vorteile

  • International Student Assistance (ISA)
  • Englischsprachiges MBA-Programm
  • Enger Kontakt zur Industrie
  • Berlin- und Luxemburg Fahrt (optional)
  • Internationales Netzwerk
  • Deutschkurs (optional)r

Voraussetzungen

  • Nicht-wirtschaftlicher Bacherlorabschluss (210 ECTS)
  • Mindestens 1 Jahr einschlägige Berufserfahrung nach dem Erststudium
  • Motivationsschreiben
  • Sehr gute Englischkenntnisse (IELTS 6,5; TOEFL iBT min. 90)
  • Vorlage aller Dokumente auf Deutsch oder Englisch
  • Finanz. Mittel für Studiengebühren und Lebenshaltungskosten

Video MBA in European/Asian Management

Key Facts - MBA in European/Asian Management

Abschluss
Abschluss
Master of Business Administration
Abschluss - Master of Business Administration

Der akademische Grad MBA wird nach erfolgreichem Abschluss dieses postgradualen Managementstudiums verliehen. Das eher generalistische MBA Studium bietet Ihnen in diesem Fall eine zusätzliche Spezialisierung auf den europäischen, bzw. den asiatischen Markt. Der Titel MBA ist international bekannt und in der Wirtschaft sehr anerkannt. Er steht allgemein für eine praxisnahe Managementausbildung und die Schulung von Führungsqualitäten. 

Sprache
Unterrichtssprache
Englisch
Unterrichtssprache - Englisch

Der Unterricht findet komplett in englischer Sprache statt. Sehr gute Englischkenntnisse sind von daher Voraussetzung. Es ist Ihnen möglich, das Studium ohne Deutschkenntnisse zu absolvieren. Wenn Sie im Anschluss an Ihr Studium allerdings gern in Deutschland arbeiten möchten, empfehlen wir Ihnen den Besuch unserer kostenlos angebotenen Deutschkurse.

Programm
Beginn
Oktober 2022
Beginn - Oktober 2022

Das Programm beginnt jeweils zum Wintersemester, die Einführungsveranstaltungen beginnen in der Regel im Oktober.

Dauer
Dauer & Art
3 Semester/ Full-Time
Dauer & Art - 3 Semester/ Full-Time

Je nach Qualifikation können Sie Ihr Studium in zwei oder drei Semestern als Vollzeit-Studium absolvieren. Für die erste Option (Fast Track) benötigen Sie ein Bachelorstudium mit 240 ECTS-Punkten, für die zweite Option (drei Semester) benötigen Sie ein Bachelorstudium mit 210 ECTS-Punkten. 

Akkreditierung
Akkreditierung
AQAS
Akkreditierung - AQAS

Die Akkreditierung unserer Studiengänge ist uns sehr wichtig. Wir lassen unsere Programme darum regelmäßig von unabhängigen, externen Agenturen auf ihre Qualität hin überprüfen. Der MBA in European Asian Management ist durch die Agentur AQAS akkreditiert (Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen e.V.). Die Agentur hat seit 2002 mit die meisten Studiengänge an öffentlichen Hochschulen in Deutschland akkreditiert.

Seminargröße
Seminargröße
ca. 25 Studierende
Seminargröße - ca. 25 Studierende

Unser Unterricht findet in kleinen Gruppen von rund 25 Studierenden statt. Sie haben so die Möglichkeit in intensiven Kontakt mit Lehrenden und Dozent*innen zu treten. Die kleinen Gruppen ermöglichen ein intensives Miteinander und gewährleisten zudem einen nachhaltigen interkulturellen Austausch zwischen den Studierenden.

Gebühren
Gebühren
14.900 Euro
Gebühren - 14.900 Euro

Das Studienentgelt beträgt im neuen Studienjahr 2021 14.900 Euro für das gesamte Studium, zzgl. des Semesterbeitrags von rund 380 Euro pro Semester (Stand 01/2020). Der Semesterbeitrag beinhaltet das Semesterticket mit kostenloser Beförderung im öffentlichen Nahverkehr in Bremen, Niedersachsen und Hamburg. Hinweise zur Finanzierung des Studiums, bzw. Infos zur Vereinbarung eines individuellen Finanzplans finden Sie im Menüpunkt Beratung. 

Bewerbungsfrist
Bewerbungsfrist
31.März 2022
Bewerbungsfrist - 31.März 2022

Die Bewerbungsfrist für den Studienstart Oktober 2022 endet am 31. März desselben Jahres. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Bewerbungstool.