EU Exkursion

Studenten des Masters in European Studies besuchen Brüssel

Unsere Studierenden lernten im Rahmen des mit Partnerinstitutionen aus Lettland und der Westschweiz durchgeführten Intensivseminars in Brüssel die EU-Institutionen und mit ihnen interagierende Organisationen und Vereinigungen aus dem öffentlichen und privaten Sektor kennen. Sie besuchten die EU-Kommission, den Rat der Europäischen Union und das Europäische Parlament, wo Vertreterinnen und Vertretern der Institutionen einschließlich der Bremer MEPs sie mit Vorträgen und Diskussionsveranstaltungen empfingen und ihnen einen Einblick in die Arbeit und die Entscheidungsprozesse der EU-Institutionen gaben.

Die Studierenden erhielten auch Einblicke aus erster Hand in die Beziehungen zwischen den EU-Institutionen und Interessenvertreterinnen und –vertretern z.B. von Ländern und Kommunen (Bremen und dem Städtetag) sowie NGOs. Die Abende gaben Gelegenheit zum Networking, sodass unsere Studierenden zusammen mit den Studierenden aus Lettland und der Schweiz ihre Chancen nutzen und sich mit Menschen treffen konnten, die ihren Traum von einer europäischen Karriere bereits verfolgen.