Menu

Finanzierungsmöglichkeiten

Ein erstklassiges Managementstudium hat seinen Preis. Beim MBA oder Master zählt nicht der Titel allein, sondern das Gesamtpaket. So hat das International Graduate Center nicht nur erstklassige Professorinnen und Professoren und bietet internationale Erfahrung, sondern verfügt auch über gute Kontakte zu Unternehmen und unterstützt Studierende bei der Jobsuche. In den meisten Fällen amortisieren sich die Studiengebühren schon nach wenigen Jahren, trotzdem stellt sich zunächst für viele Bewerberinnen und Bewerber die Frage nach der Finanzierung. Wir haben nachfolgend die wichtigsten Möglichkeiten einer Finanzierung Ihres MBA-oder Masterstudiums am International Graduate Center zusammengestellt.

Sponsoring

Immer mehr Unternehmen begreifen ein MBA-oder Masterstudium als wichtiges Instrument der Personalentwicklung und -bindung. Etwa jeder zweite Studierende in den berufsbegleitenden MBA-oder Masterprogrammen des IGC erhält heute schon das Studium ganz oder teilweise vom Arbeitgeber finanziert. Im Gegenzug verpflichtet man sich i.d.R. nach Abschluss des Studiums mindestens noch 2-4 Jahre für das Unternehmen tätig zu sein. Es lohnt sich daher, mit dem Arbeitgeber über ein Sponsoring zu sprechen.

Studienkredite

Angebote zur allgemeinen Studienfinanzierung zielen auf Lebenshaltungskosten und eventuell anfallende Studiengebühren. Bundesweit tätige Großbanken, lokale Sparkassen oder Volks- und Raiffeisenbanken bieten Studienkredite an. Die Förderung erfolgt unabhängig vom Vermögen und Einkommen des Antragstellers. Der Kredit ist ab Beginn der Auszahlung zu verzinsen. Bis zu Beginn der Rückzahlung werden die Zinsen jedoch i.d.R. gestundet. Bei den Konditionen gibt es allerdings erhebliche Unterschiede. Ein Vergleich lohnt sich daher. Die Deutsche Kreditbank ist Testsieger im CHEVergleich. So erhalten Studierende von Universitäten, Fachhochschulen oder privaten Bildungseinrichtungen – die bei Beginn des Studiums nicht älter als 30 Jahre alt waren - die Möglichkeit, einen Studienkredit zu günstigen Konditionen aufzunehmen. Unter https://www.dkb.de/privatkunden/studenten-bildungsfonds/?referer=28344 finden Sie einen Überblick dieses Finanzierungsangebots.

Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium sollen engagierte und befähigte Studierende gefördert werden, „die aufgrund ihres bisherigen Engagements und Werdegangs unter Berücksichtigung sozialer, familiärer und persönlicher Umstände über ein großes Potential verfügen und herausragende Leistungen in Studium oder Beruf erwarten lassen oder bereits erbracht haben". Die Höhe des Stipendiums beträgt monatlich 300,- €. Das Stipendium ist unabhängig vom Bezug von BAföG oder der Einkommenssituation. Aktuelle Informationen zum Vergabeverfahren sowie Antragsunterlagen finden Sie hier.

Für Studierende unserer englischsprachigen MBA und Master-Vollzeitprogramme gibt es auch die Möglichkeit, sich für Postgrad Solutions Study Bursaries zu bewerben. Hier werden im Rahmen der Kategorie General European Bursary X2 Stipendien im Wert von 500£ vergeben.

Steuervorteile

Ein MBA- oder Masterstudium kann i.d.R. im vollen Umfang (Studiengebühren, Unterbringung, Bücher, etc.) von der Steuer abgesetzt werden, da Aufbaustudiengänge im Gegensatz zur Erstausbildung steuerlich als Fortbildung gelten (Urteil des Bundesfinanzhofs AZ VI R 24/95, Bundessteuerblatt 1996 II S. 452).

Voraussetzung ist allerdings, dass der MBA- oder Masterabschluss der Fortbildung in einem bereits ausgeübten Beruf oder einer gleichartigen Fachrichtung für die geplante Karriere dient. Es ist in jedem Fall sinnvoll, bei einem Steuerberater oder Fachanwalt für Steuerrecht eine verbindliche Auskunft einzuholen, die die individuelle Situation berücksichtigt.

Ratenzahlung für berufsbegleitende Studiengänge

Wir bieten  Ihnen auf Wunsch die Möglichkeit die Studienentgelte in Raten zu bezahlen. So können Sie auch ohne eine Kreditaufnahme die Studienentgelte in monatlichen, viertel- oder halbjährlichen Raten begleichen. Beispiel: Bei einem Studienentgelt von 14.100 Euro können Sie bequem in 24 monatlichen Raten in Höhe von 587,50 Euro bezahlen. Sprechen Sie für Ihre persönlichen Finanzierungsoptionen doch direkt mit unserer Studienberatung. Achtung, dies gilt nur für die berufsbegleitenden Teilzeitstudiengänge.

Ihr Kontakt

Björn Anders
Admission Office

P:+49 421 5905-4782
send an e-mail