MBA in International Tourism Management

Werden Sie Profi in einer internationalen Branche

Betriebswirtschaftliches Basiswissen und fachspezifische Kenntnisse: Der MBA in International Tourism Management des International Graduate Centers (IGC) bereitet Sie auf die vielfältigen Anforderungen als Führungskraft in der dynamischen Tourismusbranche vor. Diese hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem der am schnellsten wachsenden Wirtschaftssektoren weltweit entwickelt. Im Fokus des Curriculums des MBA stehen daher internationale und interkulturelle Managementfähigkeiten. Durch die vielfältigen Studierenden lernen Sie Menschen aus der ganzen Welt kennen und sammeln wertvolle Erfahrungen für Ihre berufliche und private Zukunft. Der Studiengang erweitert dabei Ihre fachliche Expertise und integriert Ihr praktisches Know-how in die akademischen Lehr- und Lernprozesse.

Kontaktformular MTM Google

Ich möchte mehr Informationen erhalten

Vorteile

  • Englischsprachiges MBA Programm
  • Interdisziplinäres, praxis-orientiertes Managementstudium
  • Projektarbeit mit internationalen Partnern
  • Exkursion ins Ausland im 2. Semester
  • Deutschkurs (optional)
  • ISA-Team (International Student Assistance) vor Ort

Voraussetzungen

  • Bachelorabschluss mit min. 10% BWL-Anteil (210 ECTS)
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung nach dem Studium
  • gute Englischkenntnisse (B2 oder IELTS 6,0)
  • Offenheit und Interesse an anderen Kulturen
  • Finanzielle Mittel für Studiengebühren plus Lebenshaltungskosten von insgesamt ~ 24 000 Euro

Key Facts - MBA in International Tourism Management

Degree icon
Abschluss
Master of Business Administration
Abschluss - Master of Business Administration

Der akademische Grad MBA wird nach erfolgreichem Abschluss dieses postgradualen Managementstudiums verliehen. Das eher generalistische MBA Studium bietet Ihnen in diesem Fall eine zusätzliche Praxiserfahrung in Form eines Field Trips in das europäische Ausland. Der Titel MBA ist international bekannt und in der Wirtschaft sehr anerkannt. Er steht allgemein für eine praxisnahe Managementausbildung und die Schulung von Führungsqualitäten. 

Language icon
Unterrichtssprache
Englisch
Unterrichtssprache - Englisch

Der Unterricht findet komplett in englischer Sprache statt. Sehr gute Englischkenntnisse sind von daher Voraussetzung.  Es ist Ihnen möglich, das Studium ohne Deutschkenntnisse zu absolvieren. Wenn Sie im Anschluss an Ihr Studium allerdings gern in Deutschland arbeiten möchten, empfehlen wir Ihnen den Besuch unserer kostenlos angebotenen Deutschkurse.

Calendar icon
Beginn
Oktober 2021
Beginn - Oktober 2021

Das nächste Programm beginnt im Oktober 2021. Die Einführungsveranstaltungen, sowie die Lehrveranstaltungen starten ab dem 31. Oktober 2021 und dauern voraussichtlich bis Februar 2022. Das Sommersemester startet nach einer kurzen Pause im März. Ihre obligatorische Projektreise zu einer europäischen Destination findet während dieses Semesters statt. Ab Mai können Sie die vorlesungsfreie Zeit nutzen, um an Ihrer Masterarbeit zu arbeiten.

Dauer & Art
3 Semester/ Full-Time
Dauer & Art - 3 Semester/ Full-Time

Je nach Qualifikation können Sie Ihr Studium in zwei oder drei Semestern als Vollzeit-Studium absolvieren. Für die erste Option (Fast Track) benötigen Sie ein Bachelorstudium mit 240 ECTS-Punkten, für die zweite Option (drei Semester) benötigen Sie ein Bachelorstudium mit 210 ECTS-Punkten. 

Accreditation icon
Akkreditierung
AQAS
Akkreditierung - AQAS

Die Akkreditierung unserer Studiengänge ist uns sehr wichtig. Wir lassen unsere Programme darum regelmäßig von unabhängigen, externen Agenturen auf ihre Qualität hin überprüfen. Der MBA in International Tourism Management ist durch die Agentur AQAS akkreditiert (Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen e.V.). Die Agentur hat seit 2002 mit die meisten Studiengänge an öffentlichen Hochschulen in Deutschland akkreditiert.

Class icon
Seminargröße
max. 25 Studierende
Seminargröße - max. 25 Studierende

Unser Unterricht findet in kleinen Gruppen von rund 25 Studierenden statt. Sie haben so die Möglichkeit in intensiven Kontakt mit Lehrenden und Dozierenden zu treten. Die kleinen Gruppen ermöglichen ein intensives Miteinander und gewährleisten zudem einen nachhaltigen interkulturellen Austausch zwischen den Studierenden.

Tuition icon
Gebühren
13.500 Euro
Gebühren - 13.500 Euro

Das Studienentgelt beträgt 13.500 Euro (Start WS 2021) für das gesamte Studium, zzgl. des Semesterbeitrags von rund 380 Euro pro Semester (Stand 01/2020). Der Semesterbeitrag beinhaltet das Semesterticket mit kostenloser Beförderung im öffentlichen Nahverkehr in Bremen, Niedersachsen und Hamburg. Es ist möglich, das Studienentgelt um 500 Euro zu reduzieren, wenn sofort nach der Anzahlung der Rest als Einmalzahlung geleistet wird. Hinweise zur Finanzierung des Studiums, bzw. Infos zur Vereinbarung eines individuellen Finanzplans finden Sie im Menüpunkt Beratung.

Deadline icon
Bewerbungsfrist
31. Mai 2021
Bewerbungsfrist - 31. Mai 2021

Die Bewerbungsfrist für den Studienstart Oktober 2021 endet am 31. Mai 2021. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Bewerbungstool.

Video MBA International Tourism Management

  • Durch dieses Programm hatte ich die Chance, meinen Traumjob zu finden. In MTM hatte ich die unvergesslichsten Klassen und Kurse."

    Sotoudeh Mahvbydokhty
    Herkunft: Iran

  • Bremen war toll! Ich kam mit einer neuen Sichtweise und persönlich weiterentwicklet in meine Heimat zurück!“

    Walid Nasreddine
    Herkunft: Libanon

    Pricing Analyst/Distributor officer
    Middle East Airlines

     

  • Ich kann ehrlich sagen, dass ich meine Erwartungen an das MBA in Tourismus Programm deutlich übertroffen wurden.“

    Katrin Uhrbrock
    Herkunft: Deutschland

    Business Development Manager
    Deloitte

  • Die IGC bot mir eine einzigartige Gelegenheit, mich zusammen mit Studenten aus verschiedenen kulturellen und akademischen Hintergründen weiter zu entwickeln.“

    Amber Rivero
    Herkunft: Belize

    Airline Sales Agent Support
    FLYLINE Tele Sales & Services GmbH