Master in Aeronautical Management

Spezialisierte Management-Kenntnisse in der Luftfahrtindustrie

Bedingt durch die schnellen Entwicklungen in der Luftfahrt ist ein angewandtes wissenschaftliches Studium für Pilot:innen, Wartungsingenieur:innen und technisches Personal unerlässlich. Fundiertes Fachwissen wird immer relevanter. Durch ein Studium des Masterprogrammes Aeronautical Management erweiteren Sie Ihre Luftfahrtkenntnisse, durch tiefere Einblicke in Fluggesellschaften, Wartungseinrichtungen und Behörden.

6 Gründe für den Master in Aeronautical Management

  • Fokus auf dem Erwerb analytischer Fähigkeiten
     
  • Universitätsprofessor:innen und Lehrende mit praktischer Erfahrung in der Luftfahrt
     
  • Internationales Netzwerk
     
  • International Student Assistance (ISA)
     
  • Englischsprachiges MBA-Programm
     
  • Deutschkurs (optional)
\n' + \n' +

Voraussetzungen

  • Akademischer Abschluss aus dem Bereich der Luftfahrt (Bachelor)
     
  • Mindestens 1 Jahr einschlägige Berufserfahrung als als Pilot:in, Wartungsingenieur:in oder als technisches Personal
  • Sehr gute Englischkenntnisse (IELTS 6,0, TOEFL iBT min. 80)
     
  • Vorlage aller Dokumente auf Deutsch oder Englisch
  • Finanz. Mittel für Studiengebühren und Lebenshaltungskosten

Ihre Karriereaussichten

Ihr internationales und spezialisieres Master-Studium eröffnet eine Vielzahl an beruflichen Einsatz -und Aufstiegsmöglichkeiten, wie z.B. Führungsrollen innerhalb der

  • Luftfahrtindustrie,
     
  • Fluggesellschaften oder
     
  • Behörden

Kontaktformular MEAM Google

Ich möchte mehr Informationen erhalten
* Pflichtfeld

Ich empfand dieses Master-Programm als perfekte Ergänzung zu meinem Bachelor-Studiengang in Luftfahrtsystemtechnik und Management."

Florian Andresen
International Graduate Center Alumnus