Master of Business Administration MBA | berufsbegleitend

Management und Business Know how für Führungskräfte von morgen

Der berufsbegleitende Master of Business Administration (MBA) des International Graduate Centers (IGC) richtet sich vor allem an ambitionierte Berufstätige mit einem nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Erststudium, die komplexe Führungsaufgaben des mittleren und gehobenen Managements übernehmen möchten.

Das hohe Maß an Flexibilität im Studiengang ermöglicht Ihnen die Erstellung von maßgeschneiderten Studienverlaufsplänen, die Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
 

Vorteile

  • Vermittlung von Führungskompetenzen
  • Funktionsübergreifendes Management-Know-How und praxisorientiertes Lernen
  • International ausgerichtetes General Management Programm
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Studium

 

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung nach dem ersten Hochschulabschluss (Anrechnung von Praxisphasen möglich)
  • gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse

Key Facts - Master of Business Administration MBA

Abschluss
Abschluss
Master of Business Administration
Abschluss - Master of Business Administration

Der akademische Grad MBA wird nach erfolgreichem Abschluss dieses postgradualen generalistisch angelegten Managementstudiums verliehen. Der Titel MBA ist international bekannt und in der Wirtschaft sehr anerkannt. Er steht allgemein für eine komprimierte, praxisnahe und zugleich aktuelle, akademisch fundierte Managementausbildung für Führungspositionen.

Sprache
Unterrichtssprache
Deutsch/Englisch
Unterrichtssprache - Deutsch/Englisch

Der Unterricht findet zu ca. 50% in deutscher oder englischer Sprache statt - je nach Modul. Gute Englisch- und sehr gute Deutschkenntnisse (C1) sind darum Voraussetzung, um dem Unterricht folgen zu können. 

Programm
Beginn
März
Beginn - März

Das Programm beginnt jeweils zum Sommersemester im März. Die Bremer Schulferien sind weitestgehend vorlesungsfreie Zeit. Auf Nachfrage können Sie auch im Herbst in das Studium einsteigen - oder vorab mit einzelnen Modulen im FlexMBA beginnen.

Dauer
Dauer & Art
4 Semester/ berufsbegleitend
Dauer & Art - 4 Semester/ berufsbegleitend

Das Studium dauert vier Semester, einschließlich der Masterarbeit. Ein fünftes Semester kann optional für eine flexible Studiengestaltung genutzt werden. Die berufsbegleitenden Veranstaltungen finden in der Regel Freitagabend sowie samstags ganztägig statt. In zwei von zehn Modulen wird jeweils ein Unit im Blended-Learning Format unterrichtet (teilweise betreut/interaktiv online).

Akkreditierung
Akkreditierung
AQAS
Akkreditierung - AQAS

Aufgrund des hohen Qualitätsanspruchs am International Graduate Center (IGC) werden die Lehrangebote regelmäßig von externen Agenturen geprüft und akkreditiert. Außerdem ist das IGC Mitglied der Business Education Alliance des AACSB (Association to Advance Collegiate Schools of Business), eine der angesehensten internationalen Akkreditierungsagenturen für Business Schools. Der Studiengang Business Administration ist AQAS akkreditiert. AQAS hat seit 2002 mit die meisten Studiengänge an öffentlichen Hochschulen in Deutschland akkreditiert.

Seminargröße
Seminargröße
max. 25 Studierende
Seminargröße - max. 25 Studierende

Sie studieren praxisnah in kleinen Arbeitsgruppen mit maximal 25 Studierenden. Die Kurse werden von akademisch qualifizierten und praxiserfahrenen Professorinnen und Professoren der Hochschule Bremen, aber auch von Führungskräften aus namhaften Unternehmen unterrichtet. Dabei verwenden wir überwiegend teamorientierte Lehrmethoden, wie Workshops und Fallstudienarbeit. Sie haben zudem die Möglichkeit aktuelle Herausforderungen aus Ihrem beruflichen Umfeld mit einzubringen.

Gebühren
Gebühren
15.100 Euro
Gebühren - 15.100 Euro

Das Studienentgelt beträgt 15.100 Euro zuzüglich derzeit 146 Euro Beitrag pro Semester für das Studentenwerk (Stand 08/2018). Hinsichtlich der Teil- und Ratenzahlung informieren wir Sie gern ebenso wie über die Finanzierungsmöglichkeiten. Gerne beraten wir Sie auch persönlich oder beraten auf Wunsch auch Ihren Arbeitgeber wie er Sie zielführen in der Weiterbildung unterstützen kann.

Bewerbungsfrist
Bewerbungsfrist
31. Januar 2019
Bewerbungsfrist - 31. Januar 2019

Die Bewerbungsfrist für Studienbewerberinnen und Studienbewerber endet am 31. Januar 2019. Für Einzelmodule (siehe FlexMBA) können Sie sich bis zwei Wochen vor Modulbeginn bewerben. Um sich für den Studiengang oder Einzelmodule des International Graduate Centers zu bewerben, nutzen Sie bitte unsere Online-Bewerbung.

Programmbeschreibung - MBA berufsbegleitend

Machen Sie den nächsten Karriereschritt – berufsbegleitend

Der berufsbegleitende Master of Business Administration MBA des International Graduate Centers Bremen (IGC) bietet angehenden Führungskräften die Möglichkeit einer hochqualifizierten Weiterbildung mit Msterabschluss, ohne dass Sie Ihre aktuelle Tätigkeit aufgeben müssen bei guter Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie.

  • Unterricht Freitag abends und samstags
  • Vier oder fünf Semester optional
  • Vorwiegend Präsenzunterricht (95%)
  • Mitstudierende aus verschiedenen Branchen
  • Interaktive Workshops
  • Fallstudien und Gruppenarbeiten
  • Aktuelle wissenschaftliche Methoden
  • Praxisnahe Vermittlung
  • Lehrende aus dem In- und Ausland
  • Alle Lehrkräfte haben Praxiserfahrung
  • ca. 50% der Lehre in englischer Sprache

Teilnehmende profitieren im Rahmen von Workshops und Fallstudienarbeit sowie in interaktiven Diskussionen innerhalb kleiner Arbeitsgruppen von einem angeregten branchenübergreifenden Austausch. Die Seminare werden von wissenschaftlich qualifizierten und zugleich praxiserfahrenen Professorinnen und Professoren der Hochschule Bremen geleitet als auch von Expertinnen und Experten aus der Managementpraxis.

Die Lehreinheiten (Module) beinhalten die wichtigsten Bereiche des Managements, wie zum Beispiel Funktionen und Prozesse im Betrieb, strategisches Management, Unternehmensrechung und Finanzierung sowie Wirtschafts- und Arbeitsrecht (weitere Details siehe Curriculum).

Im dritten Semester werden zudem interkulturelle Kompetenzen in zwei einwöchigen Auslandsseminaren (Bildungsurlaub) vertieft und im Studium erlerntes Managementwissen auf einen anderen Kulturraum angewendet.

Im vierten Semester kann nach Interesse aus mehreren thematischen Schwerpunkten gewählt werden, beispielsweise derzeit stehen International and Online Marketing, International Logistics and Trade, oder Innovationsmanagement und Führungsherausforderungen zur Auswahl. Gleichzeitig kann mit der Masterarbeit begonnen werden, die sich, sofern gewünscht, an eigenen beruflichen Projekten orientieren kann.

Die Studienentgelte können nach Absprache semesterweise oder in monatlichen Raten gezahlt werden. Dabei sind alle studienbezogenen Kosten in der Regel steuerlich absetzbar.

Video MBA

  • Die Inhalte des berufsbegleitenden MBA-Studiengangs haben mir sehr geholfen in meinem beruflichen Umfeld. Ich kann das Studium nur jedem empfehlen.“

    Björn Böker
    Wohnort: Düsseldorf, DE
    bei VDI TZ GmbH, DE

  • Im berufsbegleitenden MBA-Studium an der Hochschule Bremen habe ich mir das notwendige Wissen für meine weiterführende Karriere angeeignet.“

    Klaus Freese
    Wohnort: Deutschland

    Geschäftsführer
    bei KLÖCKNER DESMA Schuhmaschinen GmbH

  • Neben dem Fachwissen profitierte ich insbesondere von dem Erfahrungsaustausch unter den Kommiliton*innen. Noch heute habe ich Kontakt zu Ehemaligen.“

    Andreas Ronken
    Wohnort: Deutschland
    bei Ritter-Sport, Waldenbuch

  • Die angenehme Atmosphäre im IGC und das gemeinsame Studieren mit internationalen Kommiliton*innen, die wissen warum sie die Zeit investieren, sprach mich sehr an.“

    Jan Christoph Ebersbach
    Wohnort: Deutschland
    bei CHAINSTEP GmbH, DE

  • Die Möglichkeit, an einem Teilzeit-MBA-Programm im Rahmen des FlexMBA-Programms teilzunehmen, hat mich in meiner Entscheidung ermutigt, Vollzeit-MBA-Student zu werden.“

    Rainer Goldelius
    Wohnort: Deutschland
    bei Mercedes-Benz Werk Bremen und Hamburg, DE

Kontakt

Programm Koordination

Lena Wenke
Lena Wenke
+49 421 5905-4770

Mit dem MBA am International Graduate Center der Hochschule Bremen treffen Sie die richtige Entscheidung für eine erfolgreiche Zukunft. Das MBA-Programm knüpft an das Wissen und die Erfahrungen aus Erststudium und Beruf an und bereitet Sie optimal auf die Übernahme von Führungsaufgaben vor.“

Prof. Dr. Christian Schuchardt
Prof. Dr. Christian Schuchardt
Studiengangsleiter
  • Freunde werben Freunde
    Kennen Sie einen Alumni?
    Kennen Sie jemanden, der bei uns studiert hat? Dann lassen Sie sich einladen und erhalten Sie Vergünstigungen auf die Studiengebühren
  • Der Fußabdruck des IGC
    Nachhaltig
    Nachhaltigkeit ist für uns kein Lippenbekenntnis sondern Kernelement unserer Marke - auch in der Lehre
  • Online-Bewerbung
    Sie möchten sich bewerben?
    Nehmen Sie Ihren nächsten Karriereschritt in Angriff - hier gelangen Sie zur Bewerbung
  • Berufsbegleitende MBA & Master
    Studium neben dem Beruf
    Geben Sie Ihrer Karriere einen Schub - neben der Arbeit, an Wochenenden und in Intensiv-Blöcken
  • Was andere über das Studium berichten
    Unsere Bewertungen
    Interessiert? Lesen Sie, wie unsere Alumni aufs Studium zurückblicken
  • Ihre Karriere geht weiter
    Ihr Job nach dem Studium
    Berufsplanung, Bewerbung und Jobsuche - wir helfen Ihnen dabei
  • International Student Assistance
    Weltweiter Support von Anfang an
    Wir unterstützen Sie rundum - von der Bewerbung bis zur Karriereplanung nach Ihrem Studium
  • MBA & Master
    Programmübersicht
    Interesse an einem Vollzeitstudium am International Graduate Center? Hier finden Sie unsere Programme im Überblick.