Master Kulturmanagement | berufsbegleitend

Qualifizieren Sie sich für Führungsaufgaben im Kulturbereich

Der Master Kulturmanagement des International Graduate Centers richtet sich an Absolvent*innen unterschiedlicher Fachrichtungen, die bereits im Kulturbereich tätig sind oder eine Karriere in diesem Bereich anstreben. Die wissenschaftliche Erstqualifikation der Studierenden erstreckt sich über den sozial- und kulturwissenschaftlichen, betriebswirtschaftlichen oder juristischen Bereich.

Der berufsbegleitende Master bereitet Sie gezielt auf Management- und Führungsaufgaben vor. Ihnen werden praxisnahe Kompetenzen und Methoden vermittelt, die für verschiedene Kulturbereiche relevant sind. Dabei lernen Sie Managementtechniken, die sowohl bei der Verwaltung größerer Einrichtungen als auch bei der Koordination und Steuerung von kleineren Organisationen und Veranstaltungen helfen.
Klingt spannend? Dann melden Sie sich hier für ein Gespräch oder den nächsten Open Day am Di., 15.01.2019 an.

Vorteile

  • Enge Verzahnung von Theorie und Praxis
  • Flexibles Studieren durch modulares Curriculum
  • Kleine Studiengruppen mit max. 25 Studierenden
  • Starkes Netzwerk aus Studierenden und Lehrenden

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung (Anrechnung von Praxisphasen möglich)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Interesse an Management- und Führungsaufgaben

Key Facts - Master Kulturmanagement

Abschluss
Abschluss
Master of Arts
Abschluss - Master of Arts

Der Master of Arts ist ein akademischer Grad welcher am Ende eines weiterbildenden Studiums verliehen wird. Voraussetzung für den Beginn eines weiterbildenden Masterstudiums ist der Bachelorabschluss. Das Masterstudium am International Graduate Center der Hochschule Bremen garantiert Ihnen ein hohes Niveau in den Bereichen wissenschaftliches Arbeiten sowie Praxisorientierung. Der Abschluss ist berufsqualifizierend und berechtigt Sie zur anschließenden Promotion.

Sprache
Unterrichtssprache
Deutsch
Unterrichtssprache - Deutsch

Der Unterricht findet in deutscher Sprache statt. Sehr gute Deutschkenntnisse (C1) sind darum Voraussetzung, um dem Unterricht folgen zu können. 

Programm
Beginn
März
Beginn - März

Das Programm beginnt jeweils zum Sommersemester im März. Die Schulferien sind weitestgehend vorlesungsfreie Zeit. Auf Nachfrage können Sie auch im Herbst einsteigen - oder vorab mit einzelnen Modulen im FlexMaster beginnen. Fragen Sie Ihre Programmkoordinatorin nach den Flex Modulen. 

Dauer
Dauer & Art
5 Semester/ berufsbegleitend
Dauer & Art - 5 Semester/ berufsbegleitend

Das Studium dauert fünf Semester, einschließlich der Masterarbeit. Die berufsbegleitenden Veranstaltungen finden in der Regel Freitagabend sowie samstags ganztägig statt.

Akkreditierung
Akkreditierung
AQAS
Akkreditierung - AQAS

Aufgrund des hohen Qualitätsanspruchs am International Graduate Center (IGC) werden die Lehrangebote regelmäßig von externen Agenturen geprüft und akkreditiert. Das IGC ist Mitglied der Business Education Alliance des AACSB, eine der angesehensten internationalen Akkreditierungsagenturen für Business Schools. Der Studiengang Kulturmanagement ist AQAS akkreditiert. AQAS hat seit 2002 mit die meisten Studiengänge an öffentlichen Hochschulen in Deutschland akkreditiert.

Seminargröße
Seminargröße
max. 25 Studierende
Seminargröße - max. 25 Studierende

Sie studieren praxisnah in projektorientierten kleinen Arbeitsgruppen mit maximal 25 Studierenden. Die Kurse werden von Professorinnen und Professoren der Hochschule, aber auch von Führungskräften aus namhaften Unternehmen unterrichtet. Dabei verwenden wir überwiegend teamorientierte Lehrmethoden, wie Workshops und Fallstudienarbeit. Sie haben zudem die Möglichkeit aktuelle Herausforderungen aus Ihrem beruflichen Umfeld mit einzubringen.

Gebühren
Gebühren
9.800 Euro
Gebühren - 9.800 Euro

Das Studienentgelt beträgt 9.800 Euro zuzüglich 146 Euro Semesterbeitrag (Stand 08/2018). Hinsichtlich der Finanzierung des Studienentgeltes können Sie sich im Bereich Beratung über die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten informieren. Gerne beraten wir Sie auch persönlich oder erklären Ihrem Arbeitgeber wie er Sie zielführend in der Weiterbildung unterstützen kann.

Bewerbungsfrist
Bewerbungsfrist
31. Januar 2019
Bewerbungsfrist - 31. Januar 2019

Die Bewerbungsfrist endet am 31. Januar 2019. Um sich für einen Studiengang des International Graduate Centers zu bewerben, nutzen Sie bitte unsere Online-Bewerbung.

Programmbeschreibung - Master Kulturmanagement Teilzeit

Erweitern Sie Ihr Kulturwissen durch Managementkompetenzen

Die Lehrinhalte des Masters Kulturmanagement des International Graduate Centers (IGC) sind in die drei Hauptbereiche Strategie, Steuerung und Führung unterteilt und statten Sie mit dem richtigen Management-Werkzeug aus. Dazu verknüpft der Studiengang Seminare zur Theorievermittlung mit praxisbezogenen Workshops. Durch diese Kombination können Sie das Erlernte bereits während des Studiums im Berufsalltag anwenden und Praxisprojekte wählen, die direkt an Ihren Job angelehnt sind. Gleichzeitig werden Sie Teil des starken Kontaktnetzwerks von Studierenden und Lehrenden des IGC.


Da die Lehrveranstaltungen des Programms in der Regel freitagabends und samstags am IGC stattfinden, können Sie das Präsenzstudium trotz einer Vollzeit-Beschäftigung meistern. Unabhängig davon, ob Sie bereits einer Tätigkeit im Kulturbereich nachgehen, diese anstreben oder sich in der Branche selbständig machen wollen – der Master Kulturmanagement bietet Ihnen die Möglichkeit, sich ein wissenschaftlich fundiertes und praxisorientiertes Fachwissen anzueignen. Die Unterrichtssprache des Studiengangs ist deutsch.

Video Master Kulturmanagement

  • Praxisorientiert unterrichtet von Expert*innen und unterstützt von den Kommiliton*innen, baute ich vorhandenes Wissen und mein Netzwerk aus.“

    Andrea Kuhfuß
    Wohnort: Deutschland

    bei WFB Bremen GmbH

  • Die große Bandbreite an Lehrveranstaltungen und Lehrende aus vielen verschiedenen Praxisfeldern haben meine berufliche Perspektive ungemein erweitert.“

    Claudia Beißwanger
    Wohnort: Deutschland

    Freiberufliche Projektmanagerin
     

  • Ich konnte alle wichtigen Aspekte kennenlernen, die mir die Arbeit als Chorleiter und Dirigent wesentlich erleichterten.“

    Thomas Eitler
    Wohnort: Deutschland

    Chorleiter und Dirigent

Kontakt

Programm Koordination

Anouk Doeven
+49 421 5905-4760

Der Masterstudiengang Kulturmanagement begleitet seine Studierenden auf dem Weg in einen Beruf, in dem Offenheit für Überraschungen, Neugier auf Unbekanntes und Lust am Experiment die Arbeit zu einer Freude machen können.
Erfolgreiches Kulturmanagement lebt von dieser Kreativität; sie bestimmt daher auch schon das Studium.“

Prof. Dr. Peter Schmidt
Prof. Dr. Peter Schmidt
Studiengangsleiter
  • International Student Assistance
    Support von Anfang an
    Wir unterstützen Sie rund ums Studium - von der Bewerbung bis zur Karriereplanung nach Ihrem Studium.
  • Online-Bewerbung
    Bewerben Sie sich!
    Wagen Sie den nächsten Karriereschritt - hier gelangen Sie zur Bewerbung
  • Freunde werben Freunde
    Empfehlen Sie uns!
    Empfehlen Sie uns und Ihr Freund profitiert von vergünstigten Studiengebühren.
  • Der Fußabdruck des IGC
    Nachhaltig
    Nachhaltigkeit ist für uns kein Lippenbekenntnis sondern Kernelement unserer Marke
  • Berufsbegleitende MBA & Master
    Studium neben dem Beruf
    Geben Sie Ihrer Karriere einen Schub - Studieren Sie neben der Arbeit, an Wochenenden und in Intensiv-Blöcken.
  • MBA & Master
    Programmübersicht
    Interesse an einem Vollzeitstudium am IGC? Hier finden Sie unsere Programme im Überblick.
  • Was Alumni über das Studium berichten
    Meine Zeit am IGC
    Interessiert? Lesen Sie, wie unsere Alumni aufs Studium zurückblicken.
  • Nach dem Studium in den Job
    Ihr Job nach dem Studium
    Berufsplanung, Bewerbung und Jobsuche - wir helfen Ihnen dabei