Anmeldung zur Online-Infoveranstaltung

Informieren Sie sich über unsere berufsbegleitenden Masterprogramme

 

Tragen Sie sich in unser Anmeldeformular unten auf der Seite ein. Sie bekommen umgehend eine Bestätigung Ihrer Anmeldung. Kurz vor dem Termin bekommen Sie dann die Anmeldedaten per E-Mail zugeschickt. Die meisten Veranstaltungen finden über Zoom statt. Sie benötigen keine persönliche Registrierung für Zoom, sondern nur den Link aus der zugesandten E-Mail. 

 

 

Nächste Online-Infoveranstaltungen

Themen

Master Business Management (M.A.)

11. August um 18:00 Uhr 

Der berufsbegleitende Master Business Management richtet sich an Beschäftigte mit wirtschaftlicher Vorbildung, die ihr Fachwissen neben dem Job vertiefen möchten.

Wir informieren Sie in dieser Online Info-Veranstaltung über den inhaltliche Themen des Studiengangs, die Möglichkeit des flexiblen berufsbegleitenden Studierens und natürlich über Finanzierungsmöglichkeiten. Stellen Sie uns alle Fragen, die Ihnen auf dem Herzen liegen. 

Dieser Master orientiert sich am idealtypischen Lebenszyklus eines Unternehmens mit den drei Phasen Gründung, Wachstum und Restrukturierung. Entwickeln Sie, aufbauend auf Ihre Wirtschaftskenntnisse aus dem Bachelorstudium, eine ganzheitliche Managementperspektive. Qualifizieren Sie sich für Führungspositionen in den Bereichen Geschäftsleitung, Beratung, Finanz- und Rechnungswesen, Unternehmenssanierung, strategisches Marketing sowie Existenzgründung. 

 

Master Kulturmanagement (M.A.)

27. August um 18:00 Uhr

Der Master Kulturmanagement des International Graduate Centers richtet sich an Absolvent*innen unterschiedlicher Fachrichtungen, die bereits im Kulturbereich tätig sind oder eine Karriere in diesem Bereich anstreben. 

In der Online-Infoveranstaltung informieren wir über die Inhalte des Studiums, den berufsbegleitenden Ablauf des Studium und die flexiblen Studienvarianten, Finanzierungsmöglichkeiten und Karriereaussichten nach dem Abschluss. 

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Kulturmanagement vermittelt einen professionellen Umgang mit dem Handwerkszeug des Managements im Kulturbereich, wie Strategieentwicklung, Projektsteuerung, Finanzierung, Öffentlichkeitsarbeit und Controlling. Die Vermittlung von Selbstmanagement und Führungskompetenzen haben hierbei besonderes Gewicht.

 

Master of Business Administration (MBA)

01. September um 18:00 Uhr

Ein MBA vermittelt Nicht-Ökonom*innen das nötige Know-How, um erfolgreich in der bereits tätigen Branche komplexe Führungsaufgaben des mittleren und gehobenen Managements zu übernehmen. 

In der Online-Infoveranstaltung erfahren Sie alles Wichtige über die Inhalte eines MBA Studiums, den Ablauf des berufsbegleitenden Masterstudiums, Finanzierungsmöglichkeiten, sowie über die flexiblen Studienmöglichkeiten und Ihre Karrierechancen nach dem Abschluss. 

Da sich der berufsbegleitende Master of Business Administration (MBA) vor allem an ambitionierte Berufstätige mit einem nicht-wirtschaftswissenschaftlichen Erststudium richtet, vermittelt der MBA praxisorientiertes Grundwissen in allen für Manager relevanten Bereichen, wie Marketing und Logistik, VWL und BWL, Rechnungswesen und Controlling, Personal und Interkulturelles, Strategisches Management, Wirtschafts- und Arbeitsrecht, sowie Qualitäts- und Prozessmanagement. Im letzten Semester besteht die Möglichkeit einen vertiefenden Studienschwerpunkt zu wählen.

 

 

 

Kontakte

Master in Business Management:
Frau Gonca Efe-Sahantürk

 

Master Kulturmanagement:
Frau Anouk Doeven

 

Master of Business Administration: 
Frau Anne Meyer

 

Anmeldeformular Infotermine

Anmeldeformular